Das (Nordseelig-) Cafe

Möglichst bald soll im Nordwesten ein Begegnungs-Café

oder eine Art "Gospelstube" mit seelsorglichem Akzent eröffnen.

Eine Oase, die vorrangig für Menschen in Einsamkeit

und / oder Trauer angelegt sein wird.

 

Einsamkeit kann ganz unterschiedlich aussehen,

und die Gründe dafür können sehr vielfältig sein.

Ob Mann oder Frau, ob eher jünger oder bereits älter,

ob allein oder in Gemeinschaft lebend -

jeder soll in dem Ort der Geborgenheit herzlich willkommen sein.

Bei den Treffen lernen sich die Gäste / Teilnehmer kennen

und tauschen sich soweit aus,

wie jeder es möchte.

Dazu gibt es bei Kaffee, Tee und Snacks ermutigende Impulse aus der Bibel. ...

 

Weitere Infos folgen dann im Blog ...

 

Für die Umsetzung des evangelistischen Projekts werden noch treue Beter, Unterstützer und auch Sponsoren gesucht.

Bei Interesse melden Sie sich gerne über das Kontaktformular.