11. Februar 2021
Eine eindringliche Botschaft von John MacArthur vom Dezember 2020.
11. Februar 2021
Hans Peter Royer (* 24. 04.1962 - † 17. 08.2013) hanspeterroyer.at
16. Januar 2021
Die Christenverfolgung nimmt weltweit zu. Was kommt im Jahr 2021 auf verfolgte Christen zu, welche Tendenzen sind heute schon sichtbar? Wie sieht die weitere Entwicklung aus? Es ist kein Geheimnis: die Türkei, Indien und China spielen dabei eine große Rolle.
24. November 2020
In unseren Tagen ist die Verwirrung groß. Es gibt hunderte Kirchen, Gemeinden, Hauskreise, Veranstaltungen, mit unterschiedlichen Lehrauffassungen. Doch wie kann ich bibelfest werden und (m)einen gesunden Weg finden? Ich möchte gerne dazu einige Tipps geben. Mir selbst hat über viele Jahre die John MacArthur Studien-Bibel sehr gedient. In dieser Ausgabe gibt es eine Vers-für-Vers-Auslegung des Wortes Gottes mit vielen Ergänzungen und Erklärungen. Prädikat: wertvoll! Wer darüber hinaus...

21. November 2020
... und eure Ehre darein zu setzen, still zu sein und eure eigenen Geschäfte zu tun, ... damit ihr anständig wandelt gegen die draußen ... (1. Thessalonicher 4,11.12) Wir Christen müssen unser Leben vereinfachen, wenn wir nicht unzählige Reichtümer auf Erden und in der Ewigkeit verlieren wollen! Die moderne Zivilisation ist so komplex, dass sie ein gottgeweihtes Leben nahezu unmöglich macht; sie bietet immer zahlreichere Ablenkungen an und hält uns am Boden, indem sie uns den Raum der...
20. August 2020
Diese (zeitlose) Botschaft von Voddie Baucham bringt den Kern des Evangeliums auf den Punkt. Und sie offenbart eindringlich, wie wir uns ein neues (kraftloses), "modernes" Evangelium geschaffen haben. Gott gebe jedem Hörer Gnade, diese Predigt auf (in) sich wirken zu lassen ... Das obere Video enthält die volle Botschaft von Voddie Baucham im Original in englischer Sprache. Das untere Video ist eine gekürzte Version mit deutschen Untertiteln.

08. August 2020
Die Geschichte des Volkes Israels ist für uns aufgeschrieben, damit wir heute daraus lernen. Als der Priesterdienst und der Zustand des Volkes Gottes in 1.Samuel 2 ganz verdorben war, konnte Gott es nicht mehr aushalten und hat sein Haus verlassen; die Herrlichkeit Gottes ist von der Stiftshütte gewichen. Diese Geschichte von „Ikabod“ (bedeutet: keine Herrlichkeit; siehe 1. Samuel 4) zeigt, dass Gott mehr auf den Zustand seiner Gemeinde schaut als auf eine gute Predigt oder ein schönes...
08. August 2020
Die Bibel, das Wort Gottes, erzählt die ganze Geschichte des Volkes Gottes, damit wir nicht die gleichen Fehler wiederholen. Im Vergleich zum Volk Israel sind wir Christen heute nicht besser, weil wir alle gefallene Menschen sind. Deshalb hat Paulus die Erfahrung des Volkes Israel benutzt, um uns zu warnen (vgl. 1.Kor. 10:6, 11). Wenn wir heute im Glauben wachsen wollen, müssen wir daraus lernen. Ein bedeutendes Beispiel ist die Geschichte von „Ikabod“, das hier kurz beschrieben werden...
01. Juli 2020
Seit vielen Jahren beschäftigt mich beinahe quälend die Frage, warum so viele Christen (auch Evangelikale) so viele Trends und Weltanschauungen des Zeitgeistes übernehmen und zum nicht unerheblichen Teil erschreckende politische (Massen-)Ansichten teilen. Es geht heute bereits soweit, dass "das Böse gut und das Gute böse genannt wird" (Jesaja 5,20). Haben wir die Wahrheit aus den Augen verloren? Lehren unsere Gemeinden ein "neues Evangelium" von dem Paulus sprach? Dieses kleine Taschenbuch...

Mehr anzeigen